Empfehlungen

Aktuelle Partner-Angebote und Tipps

Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht von verschiedenen Angeboten – rund um Online-Business, Homeoffice, Online-Marketing, Kommunikation, Coaching.
Ausführlichere Beschreibungen einzelner Angebote, sowie Checklisten und Vergleiche sind geplant – als Blog-Artikel und YouTube-Beiträge. Schauen Sie also immer wieder hier vorbei, abonnieren meinen Newsletter und Youtube-Kanal oder laden sich meine App herunter, um immer wieder aktuelle Tipps im September / Oktober, Aktionen und Angebote zu erhalten.

Warum empfehle ich hier andere Coaches und Trainer, zusätzlich zu meinen eigenen Angeboten?

Ich wollte schon lange auch zeit- und ortsunabhängig arbeiten können – also beispielsweise auch mal von Spanien aus.  Außerdem hatte ich den Wunsch, mit meinen Kursen mehr Menschen zu erreichen, als nur diejnigen im Umkreis von ca. 1 Autostunde.

Daher habe ich mich bereits vor der Corona-Krise ausführlich über verschiedene Möglichkeiten informiert, online zu arbeiten bzw. Coachings und Trainings anzubieten. Ich biete schon lange Einzelcoaching per Skype und Telefon an.  Oder nutze für mich Online-Kurse, um mich ohne Reisekosten und zeitlich flexibel weiterzubilden. All dies kann den persönlichen Kontakt nicht ersetzen, ist aber dennoch oft wertvoll, praktisch und eine gute Alternative.

Als ich jedoch meinen eigenen Kurs erstellen wollte bzw. Kunden nicht nur über Flyer und Impulsvorträge und Messestände, sondern eben übers Internet erreichen wollte bzw. während der Pandemie-Einschränkungen musste, stieß ich auf viele Herausforderungen:

  • Was nutzt ein tolles Produkt, wenn keiner davon weiß?
  • Was nutzt eine schöne Webseite, wenn sie keiner findet? Das ist wie ein schicker Laden irgendwo im tiefsten Wald.
  • Wie erstelle ich ein gutes Erklärvideo? Und wie lade ich es hoch, so dass die Kursteilnehmer es auch sehen können – aber erst, nachdem sie bezahlt haben?
  • Welche Software und Technik brauche ich? und wie funktioniert das alles?
  • Ich will doch meine Lieblingstätigkeit ausüben und den Kunden dienen und nicht noch lange programmieren (wenn das Budget noch nicht zum outsourcen reicht)

Vor ein paar Jahren musste man tatsächlich noch viel selbst programmieren und basteln, bis so ein Onlinekurs mit automatisiertem Verkauf auf der Webseite lief. Inzwischen gibt es hierfür etliche Komplett-Lösungen (mit ihren Vor- und Nachteilen), in die man sich auch erst einarbeiten muss und vorher anhand eigener Kriterien auswählen muss.

Doch selbst wenn dieses technische Problem gelöst ist, und man sich auf die Inhalte konzentrieren kann, bleibt immer noch der Marketing-Aspekt. Und wie ich schon vor einiger Zeit in einem Artikel für Gabal-Impulse schrieb, gehört das ganze Marketing ebenfalls nicht zu den Lieblingstätigkeiten vieler Selbstständiger. Ist aber für jeden Unternehmer ebenso unerlässlich.

Und wenn Technik und Marketing geregelt sind, kommt noch der Gesetzgeber mit einigen netten Herausforderungen:  diverser Verwaltungskram und rechtliche Fragen wie Datenschutz, Gewerbeanmeldung (ab wann gilt ein Onlineprodukt noch als freiberuflich oder gewerblich?), Beantragung einer UmsatzsteuerID (erforderlich für die Platform Digistore), online-Banking für automatisierte Verkäufe und Abrechnung / Auslieferung ….

 

Meine Coachkollegin Rositta Beck hat dieses Dilemma sehr anschaulich in diesem Video dargestellt:

Rositta Becks Angebote zum Umgang mit all diesen Fragen finden Sie hier und weiter unten auf diese Seite.

Für mich als Betriebswirt ist vieles davon aus meiner früheren Tätigkeit als Gründercoach noch geläufig, aber in Gesprächen stelle ich auch hier immer wieder fest, wie groß auch hier der Beratungs- und Informationsbedarf ist.

Wenn Sie bis hierher gelesen haben und mit dem Kopf nicken, finden Sie weiter unten verschiedene Angebote für all diese Fragestellungen. Ich habe mich selbst durchgequält, habe mir viele Webinare angeschaut, einiges gekauft und ausprobiert – mit mehr oder weniger Erfolg.

Nein, ich werde jetzt nicht der 1.273-ste Coach, der anderen Coaches ein Coaching-Programm anbietet, wie sie online erfolgreich werden.

Sondern ich nutze meine Fähigkeiten als sogenannter Scanner, dass ich eben neugierig bin, viele Informationen sammle, gerne lerne und ausprobiere, netzwerke nun dazu, dieses Wissen hier weiterzugeben. Das ist meine Form, vom Konsumieren ins Umsetzen zu gehen – und weiter dazuzulernen – Learning by doing.

Ich teste übrigens gerne Webseiten, Software und Kurse auf Nutzerfreundlichkeit und Verständlichkeit und gebe Ihnen konstruktives Feedback, damit Sie mehr Kundenzufriedenheit erreichen. Denn ich kenne beide Seiten: als Anbieter und als Nutzer. Gerne erkläre ich auch die Grundlagen, denn Begriffe wie e-Book, Freebie, Launch, PPC, Launch, Funnel, Conversion, Leads, organisches Wachstum sind ja längst nicht jedem geläufig. Was ich aber auch nicht kann, sind die Tiefen der Technik, sondern ich sehe mich eher als die Schnittstelle, Vermittler, Starthilfe. Damit auch Ihre wertvollen, guten Angebote in die Welt kommen bzw. Menschen Lösungen für ihre Probleme finden.

Ich habe mich entschieden, hier einfach all meine Erfahrungen und verschiedenen Quellen zur Verfügung zu stellen – weil ich das eh schon immer gerne mache. Bislang habe ich das jedoch informell gemacht. Nun mache ich es eben direkt und gebündelt auf dieser Seite.

Parallel habe ich mit einigen der aufgelisteten Anbieter sogenannte Affliliate-Vereinbarungen getroffen. Das sind übliche Vertriebs- bzw. Partnerprogramme, bei denen ich als Gegenleistung eine Provision bekomme, wenn jemand durch meine Empfehlung woanders Kunde wird, ohne dass der Kunde mehr bezahlt. Manchmal zahlen Sie sogar weniger, wenn Sie mir vorab eine kurze Nachricht schicken, denn gelegentlich habe ich Gutschein-Codes für Sie.

In Gesprächen mit Kollegen habe ich festgestellt, dass diese Kooperations-Möglichkeit noch relativ unbekannt ist. Wenn Sie Fragen dazu haben, schicken Sie mir eine Mail oder vereinbaren einen kurzen Termin.

 

Warum diese Vielfalt an Anbietern und Themenbereichen?

  • weil es verschiedene Lerntypen gibt, die unterschiedliche Angebote brauchen
  • weil der eine Anfänger ist und erstmal Grundlagenwissen sucht, während der andere nur spezielle, vertiefende Fragestellungen hat
  • weil jeder individuell ist und vielleicht in unterschiedlichen persönlichen Entwicklungsphasen bzw. unterschiedlichen Phasen des Business ist (Vorgründung, Gründung, Wachstum, …)
  • weil es unterschiedliche Budgets gibt
  • weil jeder Trainer und Kurs einzigartig ist.; d.h. es gibt z.B. unzählige Angebote an Zeitmanagement- oder Kommunikations-Kursen, aber jeder erklärt es anders oder hat andere Schwerpunkte. Ich habe manches auch erst bei x-ten Mal in anderer Darstellung kapiert 🙂

Büroeffizienz / Selbstmanagement / Zeitmanagement

Digitalisierung und Effizienz am Büro-Arbeitsplatz – für Angestellte und Unternehmer (Anmeldung bis 25.9.2020)

Mini Kurs – Das Papier im GriffSchreibtisch frei (kostenlos)

Home-Office Optimieren – Videokurs (9,95 Euro)

Noch mehr Angebote rund um Büroeffizienz finden sich hier im Shop von Denkvorgang 

Zeitmanagement für Scanner und andere kreative, vielseitig interessierte Menschen (kostenlose Kostprobe für FLOW)

FLOW – Anmeldung bis 29. September  2020 –
„Flow“ ist das radikal andere Produktivitätstraining für Solopreneure, Unternehmer und Führungskräfte, die lässiger, innovativer, produktiver und erfolgreicher arbeiten wollen. Wer mit Getting-Things-Done (GTD) gut klar kommt, oder sich als “Scanner” bezeichnet, wird sich hier wohlfühlen und noch mehr passende Tipps finden.

Anfangen – Umsetzen – oder doch lieber Aufschieben? darum ging es beim Tag gegen Prokrastination am 6. September 2020, an dem ich auch mit einem Beitrag beteiligt war.  Haben Sie das verpasst? Dann schnell hier vormerken für nächstes Jahr. Sie haben Glück: ab 25. September können Sie hier nochmals alle Beiträge in Ruhe lesen bzw schauen.

Ein geniales Tool, um in der Vielfalt der Listen, Projekte und Aufgaben den Überblick zu wahren, ist Trello. Die kostenlose Variante ist schon sehr ergiebing. Damit man diese Werkzeug auch gut bedienen kann – denn sonst nutzt das beste Werkzeug nix – empfiehlt sich eine Einführung, z.B. dieser Kurs von Claudia Kauscheder. Schritt für Schritt erklärt sie die Arbeit mit Trello mit vielen Praxistipps für effizientes Arbeiten, z.B. ihrer genialen “1-Minuten-To-do-Liste”. Schauen Sie auf ihrer Seite auch nach weiteren Angeboten rund ums gute Arbeiten im Home-Office.

 

Für Screen-Shots nutze ich inzwischen nicht mehr das Snipping-Tool,das auf Windows-Rechnern installiert ist, sondern den Nachfolger von Jing: Capture von Techsmith.

 

Online-Business / Online-Marketing

Systematisch mehr Buchungen online + offline
Online-Marketing für Trainer und Coaches (Anmeldung bis 25.9.2020) *)
solide Schritt für Schritt-Anleitung über 12 Wochen für mehr Sichtbarkeit als Coach- Trainer- Berater

Online Marketing Performance Weekend
Online-Marketing – kompakt – Umsetzungswochenende
nach der grandiosen Premiere im August 2020 ist in Kürze ein weiterer Termin geplant – einfach schon mal in den Verteiler eintragen und nichts verpassen

4 Tage-Mini-Kurs – Erfolgreiche Online-Kurse erstellen
von der Online-Kurs-Queen Meike Hohenwarter (kostenlos, Start 20.9.2020)

Weitere Tipps und Tricks von Meike Hohenwarter rund um den Start ins Online-Kurs-Business

Weitere Tipps, um online-Angebote zu erstellen, habe ich in diesem Beitrag zusammengestellt, inklusive einiger Kurs- Platformen mit “all-in-one”-Lösungen (elopage, Spreadmind, Coachy).

 

Online-Marketing-Tools

Short-Links

Zum Kürzen von Links, insbesondere Affiliate-Links, nutze ich Convert-Link. Das bietet neben individuellen Links noch zahlreiche interessante Zusatzfunktionen, wie Statistiken, Split-Tests, Bounce-Seiten (was das alles ist, erfährt man in den Webinaren) .  Als Gründungsmitglied und Starthelfer von Convert-Tools bin ich immer wieder begeistert, was die beiden Jungs – Sven und Tommy für geniale Online-Marketing-Tools entwickeln.

Videos für Social Media

Sie haben außerdem eine Software, mit der man wirklich mit nur ein paar Mausklicks ein Video ins social-media-gerechte quadratische Format packen kann und auffälige Headlines hinzufügt. Infos zu Convert-Video.

E-Mail-Marketing per Newsletter

Um Kundenkontakte zu pflegen, braucht man natürlich einen E-Mail-Verteiler und Newsletter-Software. Ich habe mir zunächst die Anbieter angeschaut, die diejenigen nutzen, von denen ich Newsletter erhalte. Teilweise waren sie englsichsprachig (Benutzeroberfläche, oder auch für Endkunden),  oder irgendwie so kompliziert, dass ich sie eben doch nicht in wenigen Minuten in meine Webseite einbauen konnte. Inzwischen habe ich mich für Quentn entschieden. Vielleicht aktuelle für mich noch überdimensioniert, aber die einfache Benutzeroberfläche und die vielen Marketing und Automatisierungsmöglichkeiten haben mich überzeugt. Man braucht allerdings schon ein gewissen Grundverständnis von Webseiten und E-Mail-Marketing, um den Anleitungen folgen zu können.

Neukundengewinnung

Doch wem schickt man all die Links und Newsletter? Wie gewinnt man Neukunden? Dafür sind die Sales Angels aus meiner Sicht die Experten: Jens Neubeck mit seinem unverkennbaren Pfälzer Slang und sein Team haben interessante Wege gefunden, wie man mit dem eigenen Wissen Mehrwert stiftet UND Interessenten und Kunden gewinnt. Mehr dazu hier in diesem kostenlosen Webinar zur Neukunden-Strategie . Wer sich als Affiliate schnell eine eigene Kontakt-Liste aufbauen will, findet in diesem kostenlosen Webinar ganz neue Möglichkeiten.

Online-Marketing kompakt

Nachdem sie – wie so viele andere Kursanbieter auch – beobachtet haben, dass viele ihre Produkte und Kurse kaufen, aber nicht umsetzen, haben sie im August ein Online-Marketing- Umsetzungs-Wochenende angeboten: 2 Tage voller Tipps rund um Keyword-Analyse als Basis für erfolgreiche Werbemaßnahmen, YouTube-Marketing, Kindle-Strategie und mehr. Tragen Sie sich hier schon mal ein, um sofort informiert zu werden, wenn es eine Neuauflage des Online Marketing Performance Weekend
gibt.

UPDATE: Der nächste Termin steht fest: 24./25. Oktober 2020. Kostenloses Webinar mit vielen wertvollen Infos und Tipps vorab hier. Info und  Anmeldung zum nächsten OMPW-Wochenende.

Affiliate-Marketing

Einer darf hier in dieser Liste nicht fehlen: Ralf Schmitz, der sich “Affiliate-König” nennt. Wer ihn in seinen life-Trainings erlebt, spürt seine Leidenschaft. Er will seine Kunden erfolgreich machen, gibt alles, damit es gemeinsam gelingt. Anfangs war ich skeptisch, was er wohl für ein Typ ist, doch seine Trainings zu Beginn der Corona-Krise und auch jetzt, wo sich das Ganze noch länger hinzieht, fand ich sehr motivierend.  Daher kann ich seine Produkte empfehlen für alle, die sich online ein weiteres Einkommen aufbauen wollen, und denen klar ist, dass es nicht in ein paar Stunden mit ein paar Mausklicks getan ist, sondern dass man auch dafür erst mal Zeit und Geld investieren muss und arbeiten muss, damit etwas rauskommt.  Aktuell gibt es ein Angebot für den VIP-Affiliate-Club.

 

weitere Angebote

Träume verwirklichen: Barbara Sher-Coaching und Erfolgsteams

meine eigenen Angebote: erfolgsteams-ludwigsburg.de

Weitere Infos zu Barbara Sher/Wishcraft/Erfolgsteams im deutschsprachigen Raum bei Dr. Gudrun Schwarzer:
www.wishcraft-online.de und in englisch: barbarasclub.com und shersuccessteams.com/

Bücherliste mit Links zu allen deutschsprachigen Büchern von Barbara Sher

Barbara Sher ist leider diese Jahr von uns gegangen. Sie hat jedoch 3 Coach-Ausbildungen in Frankfurt durchgeführt.
Hier ist eine weltweite Liste mit Coaches, die dieses Training bei ihr persönlich absolviert haben barbarasher.com/coaching

 

gewaltfreie Kommunikation (GfK), wertschätzende Kommunikation nach Rosenberg

miteinander statt gegeneinander

2005 habe ich Marshall Rosenberg noch persönlich in Stuttgart erlebt. Das Wochenende mit ihm und den Grundlagen der gewaltfreien Kommunikation hat mein Leben verändert. Es gab mir persönlich ganz neue Sichtweisen und Freiheiten. Daher habe ich seitdem zahlreiche Seminare dazu gebucht und gebe diese Grundlagen gerne weiter. Denn es ist für mich weit mehr als eine “4-Schritte-Methode” (Beobachtung – Gefühl – Bedürfnis – Bitte).

Wer mehr darüber erfahren möchte, findet den Einstieg in Seminaren, Vorträgen, Büchern, auf DVDs und in YouTube.

Der Junfermann-Verlag bietet mittlerweile ein Vielzahl an Büchern über die gewaltfreie Kommunikation an. Eine kleine Auswahl habe ich hier zusammengestellt.

GFK-Seminare, Termine, Trainer finden Sie u.a. auf diesen Seiten

gewaltfrei.de

dach.gfk-info.de/  D-A-CH e.V. ist eine gemeinnützige Organisation, in der lokale Netzwerke, Gruppen und Einzelpersonen im Sinne der GFK im deutschen Sprachraum verbunden sind.

fachverband-gfk.org/  Fachverband Gewaltfreie Kommunikation e. V.

gfk-info.de/  übersichtliches Portal mit Terminen, Trainern, Netzwerken

tag-der-gfk.org/   Der Geburtstag von Marshall Rosenberg wurde im deutschsprachigen Raum zum “Tag der GFK” ausgerufen. Rund um den 6. Oktober finden jährlich zahlreiche Informationsveranstaltungen und Aktionen statt.

 

Von Online zu Offline

Neben den Verlockungen der online-Welt, Smartphones und des Internets gibt es auch noch die reale Welt – geht also auch immer mal wieder offline, macht Pausen, lasst das Handy in der Tasche oder wenigstens im Flugmodus, besucht Freunde, musiziert, tanzt, verabredet Euch zum Sport oder macht handwerkliche oder kreative Dinge zum Ausgleich.

Fotografie

Ich fotografiere gerne und liebe die Tipps, die Dawn Hänsch in ihren Kursen für “Girls with Cameras” gibt. Denn hier geht es um vor allem den besonderen Blick und die eigene Kreativität, statt um Technik.

Ab Oktober besuche ich die Deutsche-POP-Akademie in Stuttgart-Kornwestheim, um meine Fotografie auf ein neues Level zu bringen.

Malen

“Jeder kann malen – auch Du!” – das ist das Motto von Clarissa Hagemeyer. Sie hat liebevolle Anleitungen, mit denen wirklich jeder schöne bunte lustige Bilder malen kann – schaut einfach mal vorbei und entdeckt auf Ihrer Webseite zahlreiche kostenlose Inspirationen – aber auch Kurse – wie z.B. diese hier: Happy Animals und Intuitives Malen.

Entspannung: geh auch mal wieder offline und triff dich mit Deinen Freunden und Kollegen, kaufe in den Läden in Deiner Stadt erin, statt im großen Netz.

 

 

Weitere ausführliche Informationen zu hier aufgelisteten einzelnen Angeboten finden Sie auch im Blog unter:
https://www.astridmeyer.com/category/empfehlungen/

Erfolgsteam-Online – in Planung ab Oktober 2020

 

Newsletter abonnieren

Google-App – aktuelles von meiner Webseite jetzt auch als App

 

 

Auf meiner Webseite sind Links enthalten, die direkt zu weiterführenden Informationen, Angeboten, Webseiten, YouTube, Amazon etc. führen.

Teilweise erhalte ich als Partner bei verifizierten Käufen eine Provision, womit ich auch mein Angebot für Sie hier weiter ausbauen kann.
Teilweise empfehle ich sie auch einfach so, weil ich sie gut und nützlich finde und ich eben gerne hilfreiche Informationen teile. Der Kauf-Preis für Sie ist jedoch der Gleiche, wie wenn Sie direkt dort kaufen. Wenn Sie Fragen zu einzelnen Produkten haben, schreiben Sie mir gerne eine Mail oder rufen mich an. Mit den meisten empfohlenen Anbietern bin ich in direktem Kontakt bzw. habe die Produkte selbst schon gekauft und genutzt.

Denken Sie auch daran: global denken – lokal handeln 🙂

 

*) melden Sie sich bei Interesse und erhalten zusätzlich einen Gutschein über 100 Euro für diesen Kurs

Bei der weiteren Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies weiterführende Informationen

Die Cookies Einstellungen dieser Webseite sind so eingestellt, dass Sie ein gutes Benutzererlebnis auf dieser Webseite haben (Allow Cookies). Wenn Sie diese Webseite weiter benutzen ohne die Cookies Einstellungen akzeptieren Sie diese Bedingungen. Sie können auch auf Akzeptieren klicken um die Einstellungen zu speichern.

Schließen