„Alles unter einem Hut“

Bericht vom Themenabend am 22. Oktober 2013

LUnte – Ludwigsburger Unternehmerinnen

 

P1170587Solo-Unternehmerinnen haben oft ganz verschiedene Rollen und Aufgaben wahrzunehmen: neben der Erbringung der eigenen Dienstleistung sind sie gleichzeitig noch ihre eigene Marketing- und Vertriebsabteilung, kümmern sich um die Finanzen und vieles mehr. Hinzu kommen noch familiäre und gesellschaftliche Verpflichtungen.

Am 22. Oktober 2013 haben wir im Ratskeller gemeinsam lebhaft über Multitasking und zu viele Aufgaben diskutiert. Sie haben ihre Erfahrungen ausgetauscht, wie sie verschiedenen Aufgaben und Rollen unter einen Hut bringen im Sinne von: alles schaffen und miteinander vereinbaren können.

Schon in der Einstiegsrunde fiel es manch einer schwer, sich überhaupt für einen „Gesamt-Hut“ zu entscheiden. Erst Recht, nachdem die Moderatorin des Abends – Astrid Meyer – so zahlreiche Vorschläge gebracht und diese anschaulich demonstriert hatte: ist es eher der legere Schlapphut, oder der repräsentative, elegante Damen-Hut, ein Strohhut, der für Freiheit steht, oder doch eher ein Schutzhelm?

Neben den eingangs erwähnten vielen verschiedenen Aufgaben und Rollen kamen dann noch weitere Herausforderungen zur Sprache. Bei einer Arbeit im Home-Office oder mit Geschäftspartnern in anderen Zeitzonen verwischen die Grenzen zwischen Arbeit und Privatleben noch mehr.

Ein Patentrezept für alle scheint es nicht zu geben, vielmehr ist es wichtig, dass sich jede zunächst ihrer verschiedenen Aufgaben bewusst wird, und den zu ihr passenden Arbeits- und Organisationsstil findet. Für die eine ist „intuitive Planung“ der richtige Weg, für die andere sind regelmäßige Termine und klare Strukturen hilfreich, am besten sogar zeitliche und räumliche Abgrenzung. Man muss auch nicht alles selber machen, sondern kann prüfen, was delegierbar ist, um sich auf das Kerngeschäft zu konzentrieren: z.B. die Buchhaltung, oder die Pflege der Webseite und Abwicklung mit der Druckerei.

Und letztendlich ist vieles auch eine Sache der persönlichen Sichtweise.

Fordern Sie eine Übersicht der an diesem Abend gesammelten Praxis-Tipps einfach über das Kontaktformular an.

Weitere hilfreiche Tipps erhalten Solo-Unternehmerinnen immer wieder auch in diesen Blogs:

http://www.unternehmenskick.de/

http://blog.monika-birkner.de/

 

Bei der weiteren Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies weiterführende Informationen

Die Cookies Einstellungen dieser Webseite sind so eingestellt, dass Sie ein gutes Benutzererlebnis auf dieser Webseite haben (Allow Cookies). Wenn Sie diese Webseite weiter benutzen ohne die Cookies Einstellungen akzeptieren Sie diese Bedingungen. Sie können auch auf Akzeptieren klicken um die Einstellungen zu speichern.

Schließen